Startseite
Wir über uns
Sensor-Produkte
Ergänzungsprodukte
Produktneuigkeiten
Unsere Partner
Kontakt
News
   
 



Versorgungsspannung 3.3Vdc o. 5Vdc - 16mA max.
-20...+70°C Betriebstemperaturbereich
Ausgangspannung analog 10-90% der Versorgungsspannung,
Durchflussrate bis 10 SLPM
Genauigkeit +/-0,25%(FSS) bzw. +/-2,5%(Reading).
Vielseitige Einsatzmöglichkeiten, z.B. Medizintechnik (Spirometer, Apnoe-/Anästhesiegeräte), HVAC-Systeme, Gaszähler, Leckagedetektoren, Laboranalytik (Spektrometrie, Chromatografie).
Kunden-u. anwendungsspezfische Ausführungen auf Anfrage


Sensoren zur Erkennung von Gasblasen und zur Voll- und/oder Leerrohrüberwachung von Rohrleitungen und Schlauchleitungen (EPD100P) in allen Bereichen der Industrie. Die Montage ist jederzeit mit "Clamp-On" -System und als "Plug and Play" möglich ohne die Rohr- oder Schlauchleitung trennen zu müssen.

                                                              

Sensor zur online Bestimmung der Mediumskonzentration von Flüssigkeiten. Speedmax eignet sich besonders für die Automatisierung von Prozessanlagen. Mit der ermittelten Schallgeschwindigkeit und der Mediumstemperatur kann auf Basis vorhandener Referenzwerte die aktuelle Mediumskonzentration bestimmt werden. Speedmax eignet sich besonders für die Qualitätssicherung, zur kontinuierlichen Prozess- u. Grenzwertüberwachung in Rohrleitungen. Alle mediumsberührenden Teile bestehen aus PFA(new Teflon). Dadurch kann Speedmax bei stark alkalischen, hoch toxischen und sehr aggressiven Medien wie konzentrierten Säuren und Laugen eingesetzt werden.

US-Durchflussmesser für hochpräzise und reproduzierbare Abfüllung/Dosierung. Einsetzbar in vielen Medien wie z.B. DI-Wasser, Polymere, Reinigungsmittel, Lacken auf Wasserbasis, Klebstoffe, Öle, Säuren u. Laugen, etc.
Verfügbar von 3/8" (6L/min) - 1" (12L/min).
Messgenauigkeit <= +/- 1% v.M., Reproduzierbarkeit <= 0,5%
Schutzklasse IP65

Die Gasdurchflusssensoren der Serie FC-11000ES sind ideal zur Analyse, Überwachung und Dokumentation der zu- bzw. abfließenden prozessrelevanten Gasmengen in Forschung, Entwicklung, Produktion und Dienstleistung auf den Gebieten der Chemie, Physik, Biologie, Technik, usw.     Die FC-11000ES eignen sich für alle nicht brennbaren Gase (z.B. Ar, CO2, Mischgase, etc.) und verfügen über ESD-Schutz und IP65